Jump to content

Will Loyverse provide appropriate support for TSE, GoBD, KassenSichV?


Recommended Posts

From January 1, 2020, German companies will be obliged to upgrade all electronic cash registers with a technical security device (TSE). The TSE is designed to prevent tax evasion in cash transactions by tamper-proof recording of all cash transactions.

Will Loyverse provide appropriate support for TSE, GoBD, KassenSichV?

  • Fire 3
Link to post
Share on other sites

That’s a very important question! My understanding is , if Loyverse doesn’t support TSE, it will be illegal to use Loyverse in Germany as of September 30th 2020.

It’s a legal requirement in Germany to upgrade all electronic cash systems  to comply with the TSE requirements.

  • Sad 3
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

This is a show stopper for Loyverse in Germany. maybe it’s possible to trigger a webhook when finishing the receipt, so you can use a cloud tse. But remember you need to print the hash on the receipt....

With the get Api you can read a lot of things, but you need synch. a bi directional communication In real time

  • Fire 1
Link to post
Share on other sites

Yes! It’s absolutely necessary for the German Market to support for TSE, GoBD & KassenSichV !! 

 

We now using Loyverse for about 2 years in Germany! In our shop and we now planning to expand And absolutely love this POS! But we currently looking for a different POS due to the missing support for the legal requirements :( maybe some admin can tell us if loyverse will leave the German Market at the end of the year ? Or if we have a chance to keep it? 

  • Fire 2
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...

Hallo allerseits
Wir haben das TSE-Problem mit unserem Loyverse POS gelöst.
Wir haben einen EPSON TM-M30-Drucker und das Epson Fiscal Modul Kit gekauft. TSE, DE Finanzmodul OT-UH30 (311F3), für Deutschland, inkl.: Adapter und Epson TSE (MicroSD, Übergangsatslaufzeit: 30 Monate).
Alles in Übereinstimmung mit den Steuervorschriften.
Wir hoffen, wir haben geholfen.
Grüße Grafikland

Link to post
Share on other sites

Hallo Grafikland,

das sind ja erfreuliche Neuigkeiten.

Wir haben in unserer Konstellation mehrere Sumni Handterminals mit eingebauten Drucker, eine Sumni Pos Station mit eingebautem Drucker  und mehrere Tabletts mit erwähntem Epson TM-M30 Drucker.

Muss ich da nun für jeden Drucker ein Kit kaufen?

Was mache ich mit den Sunmi Geräten, wo die Drucker integriert sind?

Gibt es da Leute, die einen beraten können (natürlich nicht umsonst)?

Viele Grüße

Sven

Edited by Sven
Link to post
Share on other sites

Hallo, leider habe ich keine technischen Kenntnisse, ich bin nur ein Grafikdesigner, ich kann Ihnen dabei nicht helfen, wir haben nur einen TM30-Drucker und das funktioniert gut für uns.
Es tut mir leid, dass ich Ihnen nicht weiter helfen kann (ich hätte es kostenlos gemacht, wenn ich nur könnte).
Mit freundlichen Grüßen

Marcello

Link to post
Share on other sites

das kommt etwas zuspät. das weiss man doch nicht erst jetzt. diese antwort hätte ich im july schon gebraucht.

ich habe mitte july erst mein geschäft eröffnet. nutze ipad pro und habe star tsp100 gekauft, da dieser die beste lösung erschien. gibt es da eine möglichkeit diesen aufzurüsten? 

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Loyverse Point of Sale

 

 

 

 

×
×
  • Create New...